Übereinkommen über die biologische Vielfalt, f

Übereinkommen über die biologische Vielfalt, f
Biologinės įvairovės konvencija statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis 1992 m. Rio de Žaneire priimta konvencija, kurios tikslas – saugoti biologinę įvairovę, užtikrinti tinkamą jos sudedamųjų dalių, genetinių išteklių naudojimą. Lietuva ratifikavo 1995 m. atitikmenys: angl. Convention on Biological Diversity; Rio Convention vok. Übereinkommen über die biologische Vielfalt, f, n; Rio-Konvention, f rus. Конвенция о биологическом разнообразии; Конвенция Рио ryšiai: sinonimas – Rio de Žaneiro konvencija

Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas. – Vilnius : Grunto valymo technologijos. . 2008.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Look at other dictionaries:

  • Übereinkommen über die biologische Vielfalt — Die Biodiversitäts Konvention (offiziell Übereinkommen über die biologische Vielfalt, englisch: Convention on Biological Diversity, CBD) ist ein auf der Konferenz der Vereinten Nationen zu Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro… …   Deutsch Wikipedia

  • Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen — Die Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen oder auch Weltumweltkonferenz, kurz UNCHE (von engl. United Nations Conference on the Human Environment ), fand vom 5. bis 16. Juni 1972 in Stockholm statt und war die erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Biologische Vielfalt — Austellungsvitrine zur Biodiversität im Berliner Naturkundemuseum Biodiversität oder biologische Vielfalt bezeichnet gemäß dem Übereinkommen über biologische Vielfalt (CBD) die Vielfalt der Arten auf der Erde, die genetische Vielfalt sowie die… …   Deutsch Wikipedia

  • Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Wüstenbildung — Das Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Wüstenbildung in den von Dürre und/oder Wüstenbildung schwer betroffenen Ländern, insbesondere in Afrika (englisch: United Nations Convention to Combat Desertification in those Countries …   Deutsch Wikipedia

  • Konvention zum Schutz der biologischen Vielfalt — Konvention zum Schutz der biologischen Vielfalt,   auf der UN Konferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio de Janeiro verabschiedetes internationales Übereinkommen zum Schutz der biologischen Vielfalt (Biodiversität). Unter dem Begriff… …   Universal-Lexikon

  • Agrobiodiversität — Vielfalt von Tomatensorten Agrobiodiversität oder auch biologische Vielfalt der Landwirtschaft ist die biologische Vielfalt der für die Land , Forst , Fischereiwirtschaft und die Ernährung genutzten oder potenziell nutzbaren Flora und Fauna.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste internationaler Umweltabkommen — Die Liste internationaler Umweltabkommen erfasst bi und multilaterale völkerrechtliche Verträge, welche dem Schutz der Umwelt oder Natur dienen. Die jeweilige Auswirkung und Bedeutung der einzelnen Verträge variiert dabei stark. Des Weiteren kann …   Deutsch Wikipedia

  • Biodiversitäts-Konvention — Die Biodiversitäts Konvention (offiziell Übereinkommen über die biologische Vielfalt, englisch Convention on Biological Diversity, CBD) ist ein auf der Konferenz der Vereinten Nationen zu Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro …   Deutsch Wikipedia

  • Stockholmer Umweltkonferenz — Die Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen oder auch Weltumweltkonferenz, kurz UNCHE (von engl. United Nations Conference on the Human Environment ), fand vom 5. bis 16. Juni 1972 in Stockholm statt und war die erste… …   Deutsch Wikipedia

  • UNCHE — Die Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen oder auch Weltumweltkonferenz, kurz UNCHE (von engl. United Nations Conference on the Human Environment ), fand vom 5. bis 16. Juni 1972 in Stockholm statt und war die erste… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”